Service-Navigation

Suchfunktion

Hengstleistungsprüfung

Hengstleistungsprüfung Marbach 2016

Aktueller Termin 50-Tage-Test: 06. Oktober bis 24. November 2017

Das Haupt- und Landgestüt Marbach ist eine staatlich beauftrage Prüfstation für Hengste und ist dem Ministerium für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz des Landes Baden-Württemberg unterstellt. Die auf der Albfläche (650 m/NN) gelegene Prüfungsanstalt ist in den großzügigen Hengststallungen im Gestütshof mit einer Kapazität von bis zu 35 Boxen untergebracht. Das Haupt- und Landgestüt Marbach bietet jährlich einen 14-Tage-Veranlagungstest und einen 50-Tage-Test an.

Marbachs junges, erfolgreiches Trainingsteam unter der Führung von Ausbildungsleiter Karl Single profitiert von Erfahrungen aus 40 Jahren Hengstleistungsprüfung und über fünf Jahrhunderte langer Erfahrung in Zucht und Ausbildung von Warmblütern und Vollblutarabern im Hauptgestüt Marbach. Das tägliche Training findet in der 20x60 m großen Reithalle und der 96x56 m großen Arena.

Anmeldung

Die Anmeldung zur Hengstleistungsprüfung kann ausschließlich online über das Portal www.hengstleistungspruefung.de erfolgen. Gern sind wir Ihnen bei der Anmeldung behilflich.

Preise

Unterbringung, Fütterung und Training je Tag: 40,- Euro zzgl. der gültigen MwSt. Für Veterinäraufwendungen und Hufbeschlag wird eine Pauschale von 250,- Euro erhoben, mit der die tatsächlich angefallenen Kosten nach Prüfungsende verrechnet werden.

Fußleiste