Service-Navigation

Suchfunktion

  • Marbacher Gestütsauktion

Informationen zur Gestütsauktion

Dreijährige und ältere Dressur-, Spring- und Vielseitigkeitspferde Marbacher Abstammung werden jährlich Anfang März über die Gestütsauktion angeboten. Auch Züchterpferde finden hier ihre neuen Besitzer. Informationen zur Auktion und Anmeldung finden Sie in den Formularen unter Downloads.

Allgemeine Informationen zur Auktion

Das Haupt- und Landgestüt Marbach genießt seit vielen Jahren einen hervorragenden Ruf als fairer Partner beim Pferdeverkauf. Dass viele Kunden schon seit Jahrzehnten in Marbach Pferde kaufen, spricht für die fachkundige Beratung durch unsere Gestütsmitarbeiter. Sie begleiten unsere Pferde von Geburt an liebevoll und kompetent.

Die meisten unserer Auktionspferde sind im Hauptgestüt Marbach geboren. Nach dem Absetzen wachsen sie auf einem der vier Vorwerke des Gestüts, Hau, Fohlenhof, Schafhaus oder Güterstein, auf, wo sie im Herdenverband täglich auf den großzügigen, gesunden Weiden im Herzen des UNESCO-Biosphärengebiets Schwäbische Alb frei herumtollen. Spielerisch lernen die heranwachsenden Pferde den vertrauensvollen Umgang mit dem Menschen.

Im Alter von drei Jahren gewöhnen unsere erfahrenen Reiter die jungen Remonten im Gestütshof Marbach an Sattel und Trense und reiten sie nach den Grundsätzen der klassischen Reitkultur schonend an. In der Sicherheit der gewohnten Gruppe lernen die Pferde schnell und ohne Stress. Der Weidegang auf den Hofweiden an der Lauter sorgt für Abwechslung und Ausgeglichenheit.

Neben der Eignung als Dressur-, Spring-, oder Vielseitigkeitspferd zeichnen sich die Marbacher Youngster auch durch besonders positive Charakter- und Temperamentseigenschaften als tolle Verlasspferde aus.

Zur Gestütsauktion präsentiert das erfahrene Bereiterteam um die Hauptsattelmeister Karl Single und Wolfgang Weber Ihnen in diesem Jahr ausgesuchte Pferde im Alter von drei bis sieben Jahren, darunter Nachwuchshoffnungen für den Spring-, Dressur- und Vielseitigkeitssport und verlässliche Partner für den Freizeitbereich. Für alle Pferde können die tierärztlichen Untersuchungsergebnisse eingesehen werden.

Überzeugen Sie sich selbst von der Qualität unserer Pferde und ihrer Ausbildung. Denn Pferdekauf ist Vertrauenssache.


Treuer Marbacher-Auktionskunde: Olympiareiter Martin Schaudt und Landoberstallmeisterin Dr. Astrid von Velsen-Zerweck mit dem dreijährigen Jefferson (Foto: Max Schreiner)

Ihr Ansprechpartner


HSM Karl Single
Pferdeverkauf

(01 70) 2 20 47 52

(0 73 85) 96 95-10

poststelle@hul.bwl.de

Fußleiste