Service-Navigation

Suchfunktion

Be Careful

Rasse: KWPN

Abstammung: Baltic VDL - C-Indoctro - Wellington

Info: *2011, Braun, Stm. 168 cm

EinsatzNatursprung

Deckgeld: Grundpreis I: 300 Euro, Trächtigkeitsrate: 250 Euro

WFFS-frei


Stationierung

Servicestation Biberach

Reitverein, St. Georgsweg 10

88400 Biberach/Riß

Landkreis Biberach

PW Melanie Lott

(0 73 51) 7 47 70 oder

(01 75) 9 33 43 08


Aktuelles zum Hengst

Die Servicestation Biberach, Außenstelle des Haupt- und Landgestüts Marbach während der Zuchtsaison, beendet einen Teil ihres Services vorzeitig zum 1. Juli 2019. Deckstellenleiterin Melanie Lott fällt wegen eines Sportunfalls für einige Wochen aus.

Die beiden Biberacher Landbeschäler BE CAREFUL v. Baltic VDL und KAISERSTOLZ v. KRONPRINZ/T. werden bis zum Ende der Decksaison auf der Servicestation Marbach im Natursprung decken. Züchter wenden sich auf der Servicestation Marbach bitte an HSM Helmut Waidmann unter der Telefonnummer (01 71) 3 08 93 46.

Auf der Servicestation Biberach werden der Züchterschaft bis zum Ende der Decksaison Untersuchungen für Zuchtstuten durch den zuständigen Tierarzt angeboten. Für Terminvereinbarungen mit dem Tierarzt ist die Servicestation Biberach weiterhin unter der Telefonnummer (01 75) 9 33 43 08 erreichbar.

Die für Samstag, 6. Juli 2019 vom Pferdezuchtverein Biberach e.V. geplante Hockete auf der Service-Station in Biberach fällt aus.

Vermögend, reaktionsschnell und leistungsbereit: Be Careful, Springsieger der Körung und HLP-Notenkönig, hat inzwischen hohe Platzierungen in M**-Springen mit seiner ständigen Reiterin Melanie Lott. 60% seiner Fohlen wurden mit Prämien ausgezeichnet. Sie überzeugen durch Typstärke, Vitalität und Sportlichkeit. Der erste Jahrgang wird 2019 dreijährig.
In seinem Pedigree vereinen sich die großen Leistungsvererber Quidam de Revel, Capitol I, Nimmerdor, Ramzes AA, Cottage Son xx und Ladykiller xx. Vater Baltic VDL siegt in internationalen Springen, u.a. in der Schleyerhalle 2018, und hat mehrere gekörte Söhne sowie zahlreiche sporterprobte Nachkommen im Spring- und Vielseitigkeitssport. Der niederländische Stutenstamm zeigt mit einer großen Zahl an internationaler Spring- und Dressurpferden sowie hoch prämierten Zuchtpferden beachtenswertes Format.


Eigenleistung: Körung Zweibrücken 2013, Siege und Platz. bis SPF-M, 70-TT 2015 : D 7,53 / S 8,85 / G 8,26, HLP-ZW DRE 100 (+21), SPR 126 (+25), 30-TT 2014: D 7,20 / S 8,60 / G 7,89, HLP-ZW DRE 80 (+6), SPR 118 (+14), NK: Prämienfohlen, M: KWPN-ZW SPR 120 (2007), MM: E.St., NK u.a. Pavarotti M v. Gribaldi M**-DRE, MMM: Pr.St. (pref keur), NK mehrere Pr.St., u.a. Nanola v. C-Indoctro S-SPR. Niederländ. Stutenstamm 63 (u.a. gek. Winchester v. Pele, Igor v. Ekstein sowie int. Sportpferde, z.B. Minola v. Wellington S-SPR Tinola v. Lemmod S-SPR int., Porland v. Corland S-SPR int., Wesselton M v. Casco S-SPR, Loroville v. Lorenzo B S-SPR int., Unola v. Ferro S-SPR int., Vledder v. Osmium GP-DRE, Libi’Do B v. Democraat GP-DRE uvm.)

Zucht- und Leistungsdaten

Diese Anzeige ist eine automatisch generierte Abfrage aktueller Zucht- und Leistungsdaten anerkannter Hengste. Die Daten werden jährlich aktualisiert. Daher kann es zu Jahresbeginn vorübergehend zu Fehlermeldungen bzw. Nutzungsstörungen kommen.

Fußleiste