Service-Navigation

Suchfunktion

Davos

Rasse: Westfale

Abstammung: Danone I - Fidermark- Rosenkavalier

Info: *2010, Braun, Stm. 170 cm

Einsatz: Natursprung

Deckgeld: Grundpreis I: 300 Euro, Trächtigkeitsrate: 250 Euro

WFFS-frei

Stationierung

Servicestation Marbach

Unterer Gestütshof Marbach

72532 Gomadingen-Marbach

Landkreis Reutlingen


HSM Helmut Waidmann

(01 71) 3 08 93 46


Aktuelles zum Hengst

Aus abgesichertem Mutterstamm und bestem Züchterhaus: Hengstmutter Fantasie brachte mit Davos bereits den dritten gekörten Sohn. In der Hengstleistungsprüfung wusste der kalibrige Hengst durch Rittigkeit und Doppelveranlagung für Dressur und Springen zu überzeugen (je 9,0 für Leistungsbereitschaft, Springen und Galopp). Selbst siegreich in Dressur- und Springpferdeprüfungen, bringt der temperamentvolle Braune großrahmige Nachkommen mit guter Bemuskelung, auffallendem Gangvermögen mit viel Schwung und Kadenz.
Vater Danone I ist einer der bedeutendsten Söhne des Welt-Dressurpferdevererbers De Niro. Mutter und Großmutter haben bereits mehrere gekörte und S-erfolgreiche Hengste gebracht (u.a. Dankeschön, Farewell I-IV). Aus der Stutenfamilie stammen u.a. die Hengste Rosenquarz, Florentianer, Licosto und viele Sportpferde und Siegerstuten.



Eigenleistung: Sattelkörung Marbach 2013, DRE-L siegreich und SPF-A** platziert, 70-TT 2013: D 7,80 / S 8,24 / G 7,99, HLP-ZW DRE 118 (-6) SPR 99 (+17), M: 3 gek. Söhne (u.a. Dankeschön S-DRE), MM: 4 gek. Söhne (Farewell I-IV v. Fidermark; Farewell I S-DRE Intermédiaire I, Farewell II siegr. M-DRE, Farewell III siegr. BCH und DRE-GPS), insges. 10 NK im Sport bis S-DRE, 2 St.Pr.St., MMM: 7 NK im Sport, davon 2 bis S-DRE, 6 St.Pr.St. Hann. Stamm 223, Stutenfamilie der Walküre v. Welsh Minstrel xx (Baumann-Rees): u.a. gek. Lb. Rosenquarz, Maybach, Florentianer, Licosto, Apollon, zahlr. Prämienstuten sowie Sportpferde S-DRE und S-SPR

Übersicht

Diese Anzeige ist eine automatisch generierte Abfrage aktueller Zucht- und Leistungsdaten anerkannter Hengste. Die Daten werden jährlich aktualisiert. Daher kann es zu Jahresbeginn vorübergehend zu Fehlermeldungen bzw. Nutzungsstörungen kommen.

Fußleiste