Service-Navigation

Suchfunktion

Verkaufspferde
  • 10.04.2018

Ehemaliges Auktionsspitzenpferd Vitruv erfolgreich


Geboren im Hauptgestüt Marbach, entdeckt von Tanja Gerber auf der Gestütsauktion 2017 und jetzt auf Anhieb siegreich: Der vierjährige Vitruv hat in seiner ersten Dressurpferdeprüfung Klasse A mit der Note 8,7 gewonnen! Wir gratulieren der schweizerischen Erfolgsreiterin und wünschen ihr noch viele Siege mit diesem Spitzenpferd aus Marbach. Vitruv v. Vitalis ist Sohn der Hauptgestütsstute Daphne v. DACAPRIO-METTEUR-AUFTRITT-AMOR II/T.-IKARUS/T.-SCHABERNACK/T. aus einem lange in Marbach gepflegten, ursprünglich hannoverschen Mutterstamm.
Foto: Vitruv im Vorprogramm der Gestütsauktion 2018, Maximilian Schreiner

Fußleiste