Service-Navigation

Suchfunktion

Ergebnisse der Gestütsauktion 2017 – First Love reist in die USA
  • 13.03.2017

Ergebnisse der Gestütsauktion 2017 – First Love reist in die USA

Careful (Maximilian Schreiner)

22 Reitpferde und ein Holzpferd für den Verein „Pferde für unsere Kinder e. V.“ wurden bei der Gestütsauktion „unter den Hammer“ gebracht. Der Spitzenpreis bei der Gestütsauktion liegt in diesem Jahr bei 25.000 Euro. Careful, ein großrahmiger Sohn eines der besten Springvererber der Welt, aus dem bayerischen Haupt- und Landgestüt Schwaiganger, wurde in einen Profistall verkauft. Erstmals waren die Landgestüte Celle und Schwaiganger mit von der Partie. Auch wenn die Auktionsspitze im Vorjahr mit Vitruv bei 60.000 Euro lag, ist das Haupt- und Landgestüt Marbach mit dem diesjährigen Durchschnittspreis von gut 13.000 Euro zufrieden, welcher um rund 2.000 Euro gesteigert werden konnte. Die dunkelbraune First Love reist bald in die USA, es war bei der ganzen Käuferfamilie Liebe auf den ersten Blick. Auch die mitgereiste Trainerin ist von Marbach und seinen Pferden angetan und möchte wiederkommen.

Das zweitteuerste Pferd, der nobel aufgemachte, außerordentlich bewegungsstarke Rappwallach, Deep Black, mit vielversprechender Dressurveranlagung, wechselte für 20.000 Euro in gute Hände.

Reges Interesse und gute Stimmung in der großen Marbacher Reithalle
Sehr rege war das Interesse in der fast ausverkauften großen Marbacher Reithalle bei schönstem Wetter.
Die herausragende Qualität der Pferde im diesjährigen Auktionslot führte zu einem stark gesteigerten Interesse im Vorfeld der Auktion. Insgesamt wurden 22 drei-bis achtjährige Pferde zu einem Durchschnittspreis von rund 13.000 Euro verkauft, eine deutliche Steigerung im Vergleich zu den Vorjahren.

Ein Holzpferd für einen guten Zweck
„Pferde für unsere Kinder e. V.“ setzt sich dafür ein, Kinder zum Pferd zu bringen. Dafür wurde ein Holzpferd zugunsten des Vereins versteigert. Andrea Strobel aus Metzingen hat dieses und einen Lernkoffer gegen eine Spende von 1.500 Euro für den Kindergarten in Würtingen ersteigert.

Fußleiste