Service-Navigation

Suchfunktion

Marbacher Landbeschäler
  • 24.01.2019

LOVING DANCER in die Schweiz verpachtet


Das Schweizerische Nationalgestüt Avenches hat den bewährten Marbacher Landbeschäler LOVING DANCER v. La Zarras für die Decksaison 2019 gepachtet. Stationiert wird der Holsteiner Hengst in der Ostschweiz, wo er auf eine aktive Züchterschaft und eine gute Stutengrundlage trifft. LOVING DANCER ist seit seiner Körung im Jahr 1999 im Haupt- und Landgestüt auf verschiedenen Deckstationen eingesetzt worden und hat rund 50 Sportpferde bis zur Schweren Klasse in Dressur und Springen, mehrere Auktionspferde und zehn Staatsprämienstuten geliefert. Seine drei Vollbrüder sind im internationalen Springsport aktiv gewesen, er selbst war bis zur Klasse M erfolgreich.
LOVING DANCER ist besonderer Liebling "seiner" Gestüter und Lieblingslehrpferd ganzer Generationen von Auszubildenden. Eine besondere Verbindung besteht zwischen Hauptsattelmeister Anton Karrer und dem außerordentlich charakterstarken und leistungsbereiten Hengst. Im März wird LOVING DANCER seine Reise in die Ostschweiz antreten. Wir wünschen ihm viele Stuten und den Schweizer Züchtern viel Freude und Erfolg mit LOVING DANCER!

Fußleiste