Service-Navigation

  • Sie sind hier:
  • Marbach beim CSIO Mannheim 2015

Suchfunktion

Galaabend beim CSIO Mannheim mit der Silbernen Herde Marbachs und Sechserzug mit Schwarzwälder-Kaltbluthengsten am 18. Juli


Einen Abend lang tritt der Sport beim CSIO***** 2015 in den Hintergrund. Bei der Gala „Mannheim – City of Music, Horses and Emotion“ am Samstag, 18. Juli, ab 20 Uhr erleben die Zuschauer eine faszinierende Show voller bezaubernder Momente, die das Pferd in all seinen Facetten zeigen. Edle Araberstuten, Isländer in ihrem unverwechselbaren Tölt, Gespanne mit Schwarzwälder Füchsen und putzige Shetland-Ponys – der Gala-Abend beim 100. CSIO von Deutschland im Mannheimer MVV-Reitstadion entführt das Publikum zu einer spannenden Reise durch die Welt der Pferde, die nicht nur die Fans des Hochleistungs-Springsports begeistert. Mit von der Partie sind unter anderem die Silberne Herde des Haupt- und Landgestüts Marbach, der Haflinger-Zehnspänner von Claus Luber, das Islandpferde-Showteam Wäller Wind und die beiden Top-Stars aus Frankreich, Lorenzo und Jean-Francois Pignon, die ebenso spektakuläre wie einzigartige Pferdedressuren zeigen. 

Fußleiste