Service-Navigation

  • Sie sind hier:
  • Neu Landbeschäler Chilon 2015

Suchfunktion

CHILON v. Check In-Stakkato (Foto: Tammo Ernst)

Neuer Landbeschäler für Marbach: Der braune CHILON v. Check In-Stakkato-Literat war einer der besten Springhengste auf der westfälischen Hauptkörung in Münster. Internationale Turnierställe boten bei der Auktion mit, direkter Vorbieter war das belgische Gestüt Zangersheide. CHILON entspringt einer erfolgreichen hannoverschen Stutenfamilie, die zahlreiche Turnierpferde hervorbrachte. Er stammt aus der Zucht von Udo Wagner, Liebenburg, und wuchs bei Ulrike Edel auf den Weiden des Klosterguts Bündheim auf, die zum Vollblutgestüt Bad Harzburg gehören. Von dort wechselte er in den Trainingsstall von Pascal und Dana Kandziora zur Vorbereitung auf die Körung. Bevor er Mitte Dezember in den Hengststall im Gestütshof Offenhausen einziehen wird, werden Pascal und Dana Kandziora ihn noch auf der Hengstanerkennung des Hannoveraner Verbandes in Verden vorstellen.

Fußleiste