Service-Navigation

  • You are here:
  • Startseite
  • Aktuelles
  • 2017-05-30 - Energieeffizienz im Pferdebetrieb - Präsentation Leuchtturmbetrieb

Suchfunktion

30.05.2017

Kompetenzzentrum Pferd - Pferdehaltung

Energieeffizienz in der Pferdehaltung - Präsentation eines Leuchtturmbetriebes am 30.5.2017 in Münsingen


Energieeffizienz in der Pferdehaltung

Präsentation eines Leuchtturmbetriebes
im Rahmen des DBU-Umweltkommunikationsprojektes

„Klimaschutz durch Steigerung der Energieeffizienz in der Landwirtschaft““

Veranstalter:

  • Kompetenzzentrum Pferd Baden-Württemberg
  • Landesanstalt für Entwicklung der Landwirtschaft und der ländlichen Räume (LEL) (Kooperationspartner im DBU-Umweltkommunikationsprojekt)

Termin:      Dienstag, 30. Mai 2017, 9:00 - 13:00 Uhr
Ort:            Heiner Eppinger, Lerchenhof 1, 72525 Münsingen

Eingeladen sind interessierte Pferdehalter/Landwirte und Vertreter anderer Organisationen um die Beratungsergebnisse kennen zu lernen und Anregungen für ihre eigenen Unternehmen zu erhalten.

Der Betrieb Eppinger wurde als „Leuchtturmbetrieb“ in der Sparte Pferdehaltung benannt. Familie Eppinger beabsichtigt ihren Betrieb weiterzuentwickeln und möchte dabei auch Möglichkeiten zum Klimaschutz durch Energieeinsparung berücksichtigen. Dazu wurden in einer Energieeffizienzberatung Einsparpotentiale beim Einsatz der direkten Energieträger (Strom, Wärme, Kraftstoffe, Einsatz erneuerbarer Energien) für das Unternehmen ermittelt. Außerdem wurden Energieeinsparmaßnahmen für die weitere Betriebsentwicklung im Betrieb Eppinger unter Berücksichtigung der besonderen Anforderungen eines Pferdebetriebes entwickelt. Die Ergebnisse werden in der Veranstaltung vorgestellt. Außerdem werden Besonderheiten bei der Lichtplanung in einem Pferdebetrieb präsentiert.

9:00 Uhr

Begrüßung

 

9:15 Uhr

Das Umweltkommunikationsprojekt-
„Klimaschutz durch Steigerung der Energieeffizienz in der Landwirtschaft“

Carla Schied und Anika Schlameuß

Team Energieeffizienz, Landesanstalt für Entwicklung der Landwirtschaft und der ländlichen Räume (LEL),
Schwäbisch Gmünd

9:45 Uhr

Energieeinsparmaßnahmen in der weiteren Betriebsentwicklung im Betrieb Eppinger

- Vorstellung des Betriebs Eppinger
- Ergebnisse der Energieeffizienz-   beratung
- Besonderheiten in einem Pferde- betrieb
- Diskussion

Heiner Eppinger, Lerchenhof

Berthold König, Energieberater
Solar- und Energieberatung König

Karl-Heinz Vollmer
Kompetenzzentrum Pferd
Baden-Württemberg

11:15 Uhr

Lichtplanung in einem Pferdebetrieb unter besonderer Berücksichtigung der Energieeffizienz

Lichtplaner

11:45 Uhr

Pause mit kleinem Imbiss

 

ab 12:00 Uhr

Betriebsführung

Geplantes Ende der Veranstaltung: 13:00 Uhr


Anmeldung bitte bis 26. Mai 2017 bei
anika.schlameuss@lel.bwl.de.

 

Fußleiste